Rückblick Kirchwiesenfest

Zwischen zwei Regentagen öffnete sich der Himmel mit strahlendem Sonnenschein für ein Sonntagsommerfest, dem Kirchwiesenfest in Aichelberg am 11. August.

Nach dem Sonntagsgottesdienst füllten sich schnell die unter dem Schatten eines Nussbaums aufgestellten Tische und Bänke auf der Kirchwiese hinter dem Gotteshaus St. Martin. Bei gutem Mittagessen und kühlem Getränk ließ es sich nicht nur aushalten. Es konnte wahrlich gefeiert werden: die Gemeinschaft, das Leben, der Sommer und Gottes herrliche Schöpfung. Mit Klarinetten-Livemusik von Dr. Senn, mit einem kleinen Kinderprogramm, mit anschließendem Kaffee und Kuchen und mit viel Gespräch und Unterhaltung ließen sich Kirchengemeinde und Gäste bis weit in den Nachmittag hinein verwöhnen. Ein schönes, ein gelungenes, ein voll besuchtes Fest, so wurde es im Rückblick auch wahrgenommen. Und so danken wir auch rückblickend allen, die das Fest gestaltet, das Essen zubereitet, den Aufbau und Abbau geleistet haben. Danken wollen wir den Kuchenspendern und natürlich allen, die gekommen sind und den Tag und die Wiese zu dem gemacht haben, was es sein sollte: ein echtes Kirchwiesenfest.

Bilder finden Sie in der Fotogalerie.