Ministranten

Wir sind eine Gruppe von derzeit ungefähr 20 Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 17 Jahren.

Nach der Erstkommunion kann Jede/r , die/der eine lockere Gemeinschaft sucht und gerne aktiv am Gemeindeleben teilhaben möchte, bei uns anfangen. 

Natürlich freuen wir uns auch über alle älteren, die neugierig auf uns und unseren Dienst sind und einfach einmal reinschnuppern wollen.

Aufgaben

Als Ministrant unterstützen wir den Priester im Gottesdienst, zum Beispiel in dem man die Gaben zum Altar bringt. Wir halten die Leuchter beim Lesen des Evangeliums, läuten die Glocken bei der Wandlung, sammeln die Kollekte ein und sorgen mit Weihrauch für eine feierliche Atmosphäre.

Das sind nur einige wenige Aufgaben die man als Ministrant zu erledigen hat, aber man erkennt daran, wie wichtig das Ministrieren für einen feierlichen Gottesdienst in der katholischen Kirche ist.

Aktionen

Neben unserem Dienst in der Gemeinde haben wir noch einiges andere zu bieten. Wir haben einmal im Jahr unseren Minitag, an dem wir die letzten Jahre immer in Aichelberg gezeltet haben.

Als Highlight im Jahr 2018 war für die Minis ab 14 Jahren, die große internationale Ministranten Wallfahrt nach Rom. An dieser machten rund 50.000 Ministranten aus aller Welt die ewige Stadt eine Woche lang unsicher. Die Papstaudienz auf dem Petersplatz bleibt wohl für alle ein unvergessliches Erlebnis.

Unser Tagesausflug nach Trippsdrill war dann der Abschluss unserer Aktivitäten in der Gemeinde.

Des weiteren hat man aber noch vielfältige Angebote auf Dekanats und Diözesan Ebene, wie zum Beispiel den Dekanatsministrantentag, oder die Seminar und Freizeitangebote des Dekanats Esslingen Nürtingen und der KJG.

2019 werden wir unseren Minitag von Freitag bis Sonntag im Allgäu bei Nesselwang verbringen.

Für private Feste oder Feiern steht uns in Baltmannsweiler ein gemütlicher Jugendraum mit Light- und Soundanlage zur Verfügung.

Ansprechpartner

Joachim Kappel: jc.kappel@freenet.de